top of page
IMG_7188.HEIC
selbstbestimmt neue Wege gehen
DSCF0291.JPG

Hypnosystemisches Coaching

Die Hypnosystemik verbindet zwei effektive Ansätze:
moderne Hypnose & systemische Beratung

Hypnosystemisch zu arbeiten bedeutet - anerkennen, dass viele unserer Handlungen und Entscheidungen unbewusst gesteuert werden.  Durch einen erweiterten Blickwinkel kann man sich dessen bewusst werden. Es braucht oft eine Veränderung der inneren Welt, damit eine Änderung im Aussen gelingen kann.

Gearbeitet wird mit bisherigen Bildern und einer Ausrichtung auf ein gewünschtes Ziel. Es besteht das absolute Vertrauen, dass Du alles in dir trägst, was für die Lösung oder das Erreichen deines Zieles brauchst. Im hypnosystemischen Coaching arbeiten wir vor allem mit Wachtrancen und Selbsthypnosen, du musst keine Angst vor Kontrollverlust haben. Bisherige Lösungsversuche werden in der Hypnosystemik wertschätzend betrachtet, stehen hinter Symptomen oder störenden Ereignissen oft eine positive Absicht.


Ablauf 

Das hypnosystemische Coaching wird individuell auf dich angepasst, denn die angewandten Techniken variieren je nach Thematik. Es gibt dennoch einen festen Rahmen, der folgende Schritte beinhaltet:
- Personalblatt ausfüllen
- Erklärung Hypnosystemik und Beantwortung offener Fragen
- Problemschilderung und Auftragsklärung
- Definition des gewünschten Zielzustandes
- Anwenden der hypnosystemischen Technik
- Verankerung des positiv Erlebten im Unterbewusstsein
- Abschluss

 

bottom of page